PreiSE

Schnupperstunde      13,00€


Einzelstunde                20,00€


5er Kurs                           90,00€



Bankverbindung:

Lydia Neubeck
Volksbank eG Gera Jena Rudolstadt
BIC: GENODEF1RUJ
IBAN: DE96 8309 4454 0000 2941 95

Bitte gib bei Deiner Überweisung immer die Rechnungsnummer als Verwendungszweck an. 

AGB's

 | Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) werden mit der schriftlichen Anmeldung per Anmeldeformular und mit der Teilnahme am Unterricht automatisch akzeptiert. Sie befinden sich auf der Rückseite Ihres Anmeldeformulars.

 | 1. Unterrichtszeiten
Die Kurse umfassen, wenn nicht anders vereinbart, 5 Einheiten à 90 Minuten (Yoga für Frauen, Yoga in der Schwangerschaft), 75 Minuten (Mama-Baby-Yoga) oder 60 Minuten (Eltern-Kind-Yoga, Kinder-Yoga). Der Kurs findet zu den vereinbarten Zeiten statt.

 | 2. Anmeldung 
Zur Anmeldung sind die jeweiligen schriftlichen Anmeldeformulare zu verwenden. Alle Kurse sind in der Teilnehmerzahl begrenzt. Um sich einen Platz zu sichern, ist es angesichts der Nachfrage empfehlenswert, sich per E-mail oder telefonsich anzumelden. Mit der Zahlung der Kursgebühr ist der Platz sicher.

 | 3. Zahlungsbedingungen
Die Kursgebühr ist in einer Summe von 5 Tagen nach Erhalt der Rechnung in bar zu entrichten oder auf das Konto: Volksbank eG Gera Jena Rudolstadt, BIC: GENODEF1RUJ, IBAN: DEDE96 8309 4454 0000 2941 95 zu überweisen. Für Workshops und Yoga-Seminare gelten die auf dem Anmeldeformular vereinbarten Zahlungsmodalitäten.

 | 4. Versäumnisse
Bei unentschuldigtem Fehlen verfällt der Anspruch auf Wiederholung der versäumten Stunde. Bei begründetem Fehlen entscheidet die Kursleitung in Absprache mit den Kursteilnehmerinnen über einen Nachholtermin oder können im Nachfolgekurs mit Anmeldung die fehlende Stunden nacholen.

| 5. Zuschüsse der gesetzlichen Krankenkassen 
Die Yogakurse sind derzeit noch nicht bei den gesetzlichen Krankenkassen zertifiziert und bezuschussbar.

 | 6. Programm- und Preisänderungen
Die Kursleitung behält sich das Recht vor, Programm- und Preisänderungen vorzunehmen. Preisänderungen haben keinen Einfluss auf den bereits vorher erworbenden Kurs. Änderung der Termine, des Programms und Zeitablaufes behält sich die Kursleitung vor z.B. bei Erkrankung oder der Unmöglichkeit der Durchführung des Kurses. Bei zu geringer Teilnehmerzahl (1 Person) kann der Kurs restlos abgesagt werden. Muss die Yogastunde seitens des Veranstalters abgesagt werden, erfolgt die komplette Rückerstattung der bereits bezahlten Gebühr. Ein weiterer Erstattungsanspruch besteht nicht.

| 7. Erkrankungen und gesundheitliche Beeinträchtigungen 
Der/die Kursteilnehmer/in hat bestehende gesundheitliche Beeinträchtigungen bzw. Erkrankungen oder eine bestehende Schwangerschaft mit der Anmeldung bekannt zu geben. Im Kurs erfolgen dann Hinweise bei den entsprechenden Übungen. Ob die Übung überhaupt oder nur in Abwandlung erfolgen darf, ist mit dem behandelnden Arzt durch den/die Kursteilnehmer/in abzusprechen. Diese Hinweise sind für den/die Kursteilnehmer/in verbindlich. Bei ernsthaften Erkrankungen ist die Teilnahme grundsätzlich nur nach ausdrücklicher Genehmigung des behandelnden Arztes möglich.

| 8. Haftungsausschluss
Eine Haftung für Körper- und Gesundheitsschäden übernimmt der Veranstalter nicht. Jede/r Teilnehmer/in muss selbst entscheiden, ob eine Teilnahme an den Yoga-Kursen und Yoga-Seminaren mit seiner/ihrer körperlichen und psychischen Verfassung vereinbar ist. Normale psychische und physische Belastbarkeit sind Voraussetzung für die Teilnahme am Yogakurs. Wenn Sie sich in ärztlicher Behandlung befinden, halten Sie bitte mit dem Arzt Rücksprache über die Teilnahme an den Kursen. Während der Yogakurse finden keine Heilbehandlungen statt.

| 9. Verlust von Garderobe und Gegenständen
Für den Verlust oder die Beschädigung von abgelegter Kleidung und Gegenstände im Yogaraum oder Treppenaufgang wird keine Haftung übernommen.

| 10. Versicherungsschutz
Für die vom Teilnehmer / der Teilnehmerin oder deren Kinder verursachten Schäden im Yogaraum oder Treppenhaus, haftet der/die Teilnehmer/in.

| 11. Gerichtsstand und Erfüllungsort
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort ist der Sitz des Yogastudios, Lydia Neubeck, Bayreuth.